News

Website durchsuchen

Ein weiterer Debütant beim 10. VLN-Fanpage Kartevent am Samstag, 04.11.2017 im Karting Eupen wird Marc Gassner sein. Zwar war der Kempener seit frühester Kindheit von Motorsport und schnellen Autos fasziniert, jedoch begann seine aktive Rennfahrerkarriere erst im Alter von 23 Jahren. Im Rahmen der Nissan GT Academy konnte sich Gassner 2014 gegen seine Gegner durchsetzen und sich den begehrten Fahrerplatz im Nismo Fahrerteam sichern.

Diesen ganz besonderen Termin sollten sich schon jetzt alle Motorsportfans in ihrem Kalender vormerken: am Samstag, 04. November 2017 feiert das VLN-Fanpage Kartevent sein 10-jähriges Jubiläum. Im Karting Eupen werden an diesem Tag wieder viele namhafte Fahrer aus der VLN Langstreckenmeisterschaft aber auch aus anderen Rennserien zu Gast sein, um gemeinsam mit den Motorsportfans zum Saisonabschluss ein Kartrennen zu bestreiten.

Die bisherigen elf Piloten, die für das VLN-Fanpage Kartevent vorgestellt worden sind, waren allesamt schon einmal in früheren Jahren beim einzigartigen Saisonabschluss dabei. Mit Elia Erhart können wir Euch nun den ersten Debütanten vorstellen. Am Samstag, 04. November 2017 wird er im Karting Eupen seine Premiere feiern. Der Röttenbacher startete in dieser Saison für das Team der Audi Sport racing academy im ADAC GT Masters.